Aktuelles

Workshop: Rescue of Jews during the Holocaust in European Memory

Call for Papers
27.06.2018 bis 29.06.2018

Venue: Center for Historical Research Berlin of the Polish Academy of Science
Organizers: Dr. Zofia Wóycicka (Centre for Historical Research Berlin of the Polish Academy of Science), Dr. Raphael Utz (Imre Kerész Kolleg Jena), German Resistance Memorial Center
Dates: June 27th-29th, 2018
Application deadline: March 18th, 2018

"Der unvollendete Krieg?

Konferenzen
21.06.2018 bis 22.06.2018

"DER UNVOLLENDETE KRIEG? ERFAHRUNGEN DES ERSTEN WELTKRIEGS UND DIE KONSTRUKTION DER POLNISCHEN IDENITÄT"
Termin: 21. – 22. Juni 2018

Schulbuchkonferenz mit Workshops für Lehrkräfte

Konferenzen
23.05.2018

Die 37. Konferenz der Gemeinsamen Deutsch-Polnischen Schulbuchkommission der Historiker und Geographen UNESCO
Der Zweite Weltkrieg in der Geschichtsdidaktik in Polen und Deutschland: Wissen, Vermittlung und Darstellungsformen, 23.-26.05.2018, Zamość

Workshop: 20 Deutsch-Polnische Erinnerungsorte

Veranstaltungen
23.02.2018 bis 24.02.2018

GESCHLOSSENE VERANSTALTUNG
Workshop: Erinnerung an die deutsch-polnische Vergangenheit in Curricula und politischer Bildung in Deutschland

Datum: 23.-24.02.2018
Ort: Berlin

Klaus Zernack Colloquium 13. Februar 2018

Seminare
13.02.2018

Vortragsreihe: Migrationsprozesse und Kulturtransfer. Deutsche und polnische Kontexte
Vortrag von Prof. Dr. Matthias Hardt (Leipzig)

„Westliche Immigranten im hochmittelalterlichen Landesausbau Ostmitteleuropas“
Kommentar: Prof. Dr. Igor Kąkolewski (Berlin)

Praktikum

Ankündigungen
05.02.2018

Offene Praktikumsstelle ab Mitte Februar am Zentrum für Historische Forschung Berlin.
Bewerbungen per E-Mail bis 5. Februar möglich.

Klaus Zernack Colloquium 09. Januar 2018

Seminare
09.01.2018

Vortragsreihe: Migrationsprozesse und Kulturtransfer. Deutsche und polnische Kontexte
Vortrag von Dr. Gregor Freindt
"Ambivalente Universalisierungen: Die Erinnerung an „Flucht und Vertreibung“ im Angesicht der syrischen Flüchtlingskrise"
Kommentar: Georges Khalil (Berlin)

Bericht: Polish Avant-garde in Berlin/Polnische Avantgarde in Berlin

Konferenzen
04.01.2018

POLISH AVANT-GARDE IN BERLIN/POLNISCHE AVANTGARDE IN BERLIN

Am 14. und 15. Dezember 2017 fand im Zentrum für Historische Forschung Berlin die Konferenz Polnische Avantgarde in Berlin statt. Anlässlich des diesjährigen 100. Jubiläums der Avantgarde standen die Beziehungen zwischen polnischen Avantgarde-Künstlern und dem Berliner Künstlerumfeld von den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts bis zur Gegenwart im Vordergrund der Tagung.

Seiten