Aktuelles

Gespräche zur Geschichte Polens

Veranstaltungen
18.05.2017

Im Rahmen der Reihe Gespräche zur Geschichte Polens laden das Zentrum für Historische Forschung Berlin der Polnischen Akademie der Wissenschaften und die Buchhandlung buch|bund zum Treffen mit Anna Janko, Lothar Quinkenstein und Zofia Wóycicka ein.

Donnerstag, den 18.05.2017, 19:00 Uhr

Bibliothek des Zentrums für Historische Forschung Berlin der Polnischen Akademie der Wissenschaften 
Majakowskiring 47
13156 Berlin
 

KLAUS ZERNACK COLLOQUIUM, 07.03.2017

Seminare
07.03.2017

Dr. Paul Vickers (Gießen)
"Dom und Heimat. Lokale, nationale und globale Erinnerungsheimaten im Fernsehen"
Kommentar:
Dr. habil. Magdalena Saryusz-Wolska (Łódź/Warschau)

KLAUS ZERNACK COLLOQUIUM, 07.02.2017

Seminare
07.02.2017

Dr. Sabine Stach (Warschau)
Durch Zeitgeschichte spazieren. Historisches Erzählen im gegenwärtigen Städtetourismus in Ostmitteleuropa
Kommentar: Dr. Irmgard Zündorf (Potsdam)

Call for Papers

Ankündigungen
06.02.2017 bis 28.02.2017

Klaus Zernack Kolloquium 2017/2018

KLAUS ZERNACK COLLOQUIUM, 17.01.2017

Seminare
09.01.2017

Dr. habil. Roma Sendyka (Krakau)
Perspektiven einer Kulturanalyse nicht erinnerter Orte des Völkermords

Kommentar: Prof. Dr. Magdalena Marszałek (Potsdam)

Seiten